Schluss mit Lustig

... damit meinte Peter Hahne anderes, wie ich an dieser Stelle ... 

Wenn Sie diese Website bis zu Ende 
durchgegangen sind, haben Sie es
einfach nicht verdient, nichts
zu Lachen zu haben, finde ich!
Als humorvoller Mensch freue ich mich,
wenn andere sich freuen.

Daher werde ich an dieser Stelle
immer wieder Neues
zum Lachen,
Schmunzeln oder
Doof-finden bereit stellen.

Viel Vergnügen wünsche ich Ihnen!

  

Diese Website

hat also

einen

Schluss mit Lustig.

________________________________________

Der (Wirtschafts-) Ticker aus Kaulau: Fragen über Fragen ...

Wie wirkt sich eigentlich die globale Erderwärmung auf das Betriebsklima aus?

Kann die Stimmung in einer Firma so mies sein, dass nicht einmal das Telefon gut aufgelegt ist?

Worauf muss man sich gefasst machen, wenn man bei einer Fahrschule einen Crash-Kurs besucht?

Wie schlagfertig dürfen eigentlich Pazifisten sein?

Kommen kleine Leute nach einer Steuererhöhung eigentlich noch an ihr Lenkrad?

Ist ein Schafhirt, der auf seine Schafe einschlägt, ein Mähdrescher?

Was entgegnet man den Griechen, wenn die philosophieren
"Jetzt liegen wir am Mittelmeer und haben keine Mittel mehr"?

Darf man Vegetariern fleischfressende Pflanzen schenken?

Kann man auch dann zur After-Work-Party gehen, wenn man vorher gar nicht gearbeitet hat?

Hat eine Dame mit High-Heels möglicherweise auch einmal eine Absatzkrise?

Was meint ein Cowboy, der nach einem Besuch beim Friseur wieder auf die Straße kommt und schreit:
"Mein Pony ist weg!"?

Ist der Bereich zwischen zwei Ständen auf dem Wochenmarkt eine Marktlücke?

Und wie sieht eigentlich das Morgenland am Abend aus?

________________________________________